Wir nennen es Dosenfischen

Wenn ich reich bin…

Da gibts nen Deppendetektor im Eingangsbereich und ein Deppenreflektorschild

Heute war unser Tag: Endlich wieder einen Dosensong machen. Der sandmann war oberfleißig und hatte alles super vorbereitet. So dauerte es dann nicht lange, und “Wenn ich reich bin” war im Kasten. Das macht uns absolut viel Spaß: Wir sitzen dann hier mit Gitarre und Piano, basteln an den Harmonien, probieren dies und jenes und grooven irgendwann richtig los.
Am liebsten hätten wir noch den ein und anderen weiteren Song, der in der Tat schubladentechnisch da ist, gemacht. Aber dann hätte der Podcast noch warten müssen. Das geht ja nun auch nicht.

Genug der warmen Worte: Wir hatten Spaß und hoffen, Ihr nun auch.

Wenn ich reich bin

39 Kommentare

  1. 🙂

  2. Endlich mal wieder den Player angeworfen.

  3. Applaus, Applaus, Applaus!!!!!!!!!

    Fikki beantragt hiermit eine Jahreskarte für den Dosenfischer-Freizeitpark!!!!

    Ein Ohrenschmaus!!!

  4. endlich wieder ‘n frischer dosensong
    einfach klasse

  5. [dosenfischer.de] Wenn ich reich bin…: Ein Song, ein Song. Ein neuer Dosensong! http://tinyurl.com/bazvsm

  6. Eure Songs sind GANZ GROSSES TENNIS!!! 1000Dank dafür und für den Blog und den Podcast und überhaupt…

    …ihr seid einsame Spitze!

    Ich hoffe einfach, dass es niemals in Arbeit ausartet für euch und dass ihr den Spaß an der Sache nie verliert!

    Beste Grüße ausm Ruhrpott!

    Aenni

  7. @Aenni,
    verwechselst du möglicherweise die Spochtart?
    Es wäre ja möglich, dass einer der beiden Herren einen Tennisarm hat, aber in diesen Songs geht es doch vorrangig um Geocaching, oder? Fragen über Fragen.
    Hört sich jedenfalls hübsch an. War wohl wieder eine heiden Arbeit oder?

  8. Mein betteln wurde erhört!…DANKE DANKE DANKE!!!

    Gruß,
    Jörg

  9. Klasse, DANKESCHÖN!
    Wo bekommt man diese Deppendetektoren? *habenwill*

  10. Nun gut, dann gibt es die anderen Schubladen-Songs halt erst morgen…

  11. DAAANKE!!!
    Der Tag ist gerettet :)))

  12. Deppendetektor?

    Da müssen ja Horden von Geocachern draußen bleiben 😉

    Das wäre ja fast noch schöner als der DF-Freizeitpark 🙂

    Wieder mal ein gelungener Song, aber leider
    auch wie die Podcasts:

    viiiiiel zu kurz 😉 😉

    PS: Ich hätte bitte auch eine Jahreskarte.

  13. PSS: Bitte schickt D-Buddi gleich ein paar von den
    Deppendetektoren, nicht dass er noch weitere Caches wegen
    den D… archiviert.

    PSSS:

    Was bedeutet eigentlich:
    “Kommentar befindet sich noch in der Moderationsschleife.” ?

  14. Lalalalalala toller Song. Woher bekommt man so eine Einlasskontrolle ? Ich schau mal bei Ü-Bäy nach …

    Aber STERNCHEN 08 finde ich, istimmer noch der Gassenhauer schlechthin.

    Greetz PANISA

    Unser Podcäschdle http://www.panisa.de

  15. Deppenreflektor ftw!!

  16. SUPER, gefällt mir 🙂

  17. Wann nehmt Ihr mal eine komplette CD auf *lach*

  18. Also wenn ich mir das so anhöre, da hätten wir in Süddeutschland auch Bedarf, denn die Lausitz ist leider so weit weg.
    Bei Sammelbestellung gibt es vielleicht sogar Rabatt!

    Hier schon mal unsere Order:

    1 Deppentreppe
    4 Deppendetektoren
    10 Deppenreflektorschilder
    und wenn die Sprayer gut sind, leihen wir sie uns mal aus. 😀

    Habt ihr prima gemacht, ein schöner Ohrwurm. 😀

    Seid herzlichst gegrüßt von den Schlemmercachern!

  19. Hey klasse, mehr davon! Aba dieser Song ist viel zu kurz , nur 2:30 …

    Ist doch kein kommerzieller Radiobeitrag, wo die Regel gilt: Bist Du noch so fleissig, hast Du nur zwei-dreissig. (Beitrags-Sendezeit)

    BTW: Wie wäre es mit einem Musical? Ihr habt doch sooo viele Geschichten erlebt und erzählt – Gibt das nicht Stoff für ein Muscial? Oder so… 🙂

    LG Michael

  20. einfach nur schööööön
    (ohne Hintergedanken oder Ironie)

  21. Jau – geht doch! Hat ja auch einen ernsten Hintergrund, wie ich meine. Eine weitere Strophe könnte dann beinhalten, dass in einem derartigen Schutzgebiet auch wieder technikintensive Caches (die älteren Dosenfischerkonsumenten wissen schon, wovon ich spreche) eine bessere Überlebenschance haben.
    Aber gibt es so ein Schutzgebiet nicht schon lange und nutzt man es nur nicht????? Mir fallen da spontan jene Dosen ein, die nur für Premiummember sichtbar sein sollen….

  22. Seeeehr geil! Endlich mal wieder ein neuer klasse Song…

    Die Teufelsengel

  23. Die Hörer, die diese Melodie hörten, haben auch folgene Melodien gehört:
    Fanny van Dannen, Rio Reiser, Peter Licht, Superpunk,…

    Genial. Da hat sich sämtliches Warten gelohnt. Ich freue mich schon euch Live in Bremen zu hören *hust*

  24. ach wie schön…

    … obwohl, der tragend-sprachliche Mix aus “Deppendetektor”, “… jemandem der Reich ist…” und “Geocaching-Anspielungen” kommt schon ein gaaaanz kleines bisgen divergent daher bzw. gehörte das nie zusammen.

    Da bringen der “Mikro” und “Wanze” Song etwas mehr Geschlossenheit mit sich.

    Könnte es sein, dass der neue Song die thematische Ausweitung dieses Blogs ankündigt. Ich glaube nicht ;o)

  25. Wow… das Grinsen will gar nicht vom Gesicht. Danke!

    @Ruhrcacher
    Treffer. Bitte ergänzen: Keimzeit, Johnny Cash, Gerhard Gundermann, Tom Waits, Lou Reed, Die Kleingeldprinzessin, Deichkind, Blumentopf, Fettes Brot, die Fantastischen Vier… und noch eine ganze Menge mehr.

    Wir freuen uns auch auf Bremen und die Bühne!

    @m2001
    Mh… keine schlechte Frage… eine thematische Ausweitung… mh… Kann man so gar nicht sagen. Ich habe das Gefühl, wir machen bereits alles, was um Geocaching, GPS, Navigation und entsprechende Netzkultur so stattfindet (sofern wirs mitkriegen und gerade Zeit zum schreiben haben), will sagen, wir haben gar keine echten, also klar definierbaren Auswahlkriterien für ein Thema… außer… es muss irgendwie den Reflex auslösen: Das muss ins Blog. 😉

  26. Wah, wie geil ist das denn? Ich habe es gleich zehn Mal hintereinander angehört. Was lange währt wird endlich gut. Die künstlerische Pause (zumindest die gesangstechnische) hat Euch echt gut getan.

    Würde mich gerne der Sammelbestellung für Deppendetektoren anschließen. Und ‘ne Deppentreppe in meinem Haus und an meiner Arbeitsstätte wär auch nicht verkehrt.

  27. Hört mehr Rainald Grebe das inspiriert… (bloß wozu)

    http://www.youtube.com/watch?v=wp07mwpYdxs&feature=related&fmt=18
    … ab 1:30 …

    Es ist gut es ist gut es ist gleich vorbei, kein tamm tamm und kein heiopai, es ist gut … ich zähle Schafe… bis ich endlich schlafe, wann kommt der Sandmann mit dem Sand und fährt mein Boot… an die Wand, wann kommt der Sandmann mit dem Sand und fährt mein Boot….. an die Wand.

    Ich muss mal wieder eine Therapie machen, oder andere Liedermacher hören.

    Gruß,
    Jörg

  28. Genialer Song! Wenn die EU auch nur halb soviel Geld in die Deppendetektorforschung investieren würde wie in Nacktscanner dann wär die Welt gleich viel sicherer. 🙂

    Wollt ihr eure Songs nicht mal bei last.fm hochladen? Fände es super eure Hits dann und wann mal im Radio zu hören 🙂

  29. Wieder mal gelungen. Wobei mein persönlicher Hit immer noch “Ich such Dosen” ist. Gibts dazu eigentlich irgendwo die Akkorde? Ich kann zwar nicht sooo gut Gitarre spielen und noch viel schlechter singen, das würde mich aber nicht davon abhalten es trotzdem zu versuchen… 😛

  30. Herrlich!! Freue mich schon riesig auf das Dosenfischer Livekonzert am Pfingstsonntag in Bremen, wenn dann tausende Geocacher mitsingen – so mit Feuerzeug schwenken und so 🙂 Das wird ein Spaß!!
    Ist das Konzert eigentlich schon als Programmpunkt des Project ·G·A·M·E· aufgenommen?
    Liebe Grüße
    Fibi

  31. stimmt ja, für 16 Euro auch gleich noch ein Konzert… Und wenn dann die Groupies ihre Unterwäsche auf die Bühne werfen 😎 Naja, beim Geocachen werden es wohl eher lange Unterhosen 😉

    Aber Fibi, Feuerzeuge?!? Maglite, Fenix, Lenser 😎

  32. Ich höre mir das Lied immer wieder an und mit jedem Mal wird es besser!
    😀

    Ein klasse Song, genau wie alle anderen davor!

  33. @D-Buddi: Ja, und Laserschwerter, Surefire, Gießlampen, und, und, und. Eben alles was die ECGA´n so hergeben. Habe nur Sorge, dass wir die armen Dosenfischer dann damit von der Bühne sengen 😉 Deshalb dachte ich, so schön klassisch, so wie früher. Die älteren Hörer erinnern sich vielleicht noch 🙂
    Wir sehen uns in Bremen! Und dann wird mitgesungen 😮

  34. @Fibimaja: Mitsingen? Du willst die Halle wohl mit Gewalt leer bekommen 😎 Da bräuchten wir dann deine Kletterseile um die Menge vorher zu fixieren damit die zuhören müssen 😉

  35. Super toll! 🙂 Das macht nen prima Ohrwurm! 🙂

    In einem der letzten Podcasts hattet ihr erwähnt, dass es die Podcasttitelmelodie auch als eigene Aufnahme gibt. Ich hätte die so gerne fürs Handy. Kann man da was machen? Selber rausschneiden geht natürlich auch, aber dann müsste ich ja auch eine mit möglichst wenig Nebengeräuschen und guter Geschwindigkeit raussuchen. Das wär auf jeden Fall prima!

  36. Das ist echt der KNALLER. Ohrwurm PUR.

    Grüße von
    Thomas&Dani aus Stuttgart.

  37. Gefallen tun mir die Songs ja alle, obwohl ich sie teilweise ein wenig zu melancholisch finde.

    Aber dieser Song hier ist zu 100% genial 😀 !

  38. Super, Akustik-Caching-Mukke ist die beste Erfindung seit dem Kompass.
    Auch wenn Nichtcacher oft eher irritiert dreinschauen.

    Daumen hoch und mach weiter so
    Urtica

  39. Was für ein geniales Lied! Hoffe man sieht sich mal irgendwann live.

    Gruß aus dem Ruhrpott

Trackbacks/Pingbacks

  1. Garmin kommt mit einem Mega-Event - [...] Meisterschaft der besten Geocacher angekündigt. Na, das Gelände sollte ja wohl fast dem Dosenfischer-Freizeitpark entsprechen. Wieviel “mehrere Tausend” sind,…
  2. Achtung – Deppengefahr! – Rubys Rudel - [...] nicht der Neuling falsch liegt, sondern dass sich der Routinier zum sprichwörtlichen Deppen macht. Und das will ja keiner…
  3. Geocacher-Freizeitpark zu verkaufen bei den cache test dummies - [...] hat nicht schon mit den Dosenfischern von einem Geocacher-Freizeitpark geträumt? Und wer nicht erst 20 Maurer damit beauftragen [...]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.