Wir nennen es Dosenfischen

Dosenfischen: Geocaching-Podcast 201d

Panorama nahe der Kranichwiese

Mit schimmi auf der Suche nach der Kranichwiese. Ohne Kraniche, dafür mit sehr viel Athmo, mit Plauderei und Faxen. Etwas übermütig und keinesfalls auf den Punkt. Dafür mit einer hohen Bonmot-Rate und ein paar Labsi… ähem… Lapsussen…, Lapsata… Wir reden unter anderem über Garmins GPSMap62s, über den Einsatz von GPS gegen Holzdiebstähle, über Faulheit, Led Zeppelin und die Popkulturisierung des Rebellischen, das Wetter, über gute Erde, ein traumatisierendes Baumarkterlebnis, über Melioration und Koblenz.

Schimmi ist übrigens nach Schwerin gekommen, weil wir ihn um seine Stimme gebeten haben. Für die CD. Und nachdem wir ein paar Stunden im “Studio” (Codename 230) zugebracht haben, war uns dringend nach einem Waldspaziergang. Zwei Themen haben wir unterwegs aus der langen Online-Liste fischen können – der Rest fiel leider einer Unverträglichkeit zum Opfer. Ihr wisst ja, Mobilfunk und das Zoom H2 sind keine Freunde…

Bildungsministerium wirft Computer wegen Virenbefalls weg.
Anker Akku-Bank für den stromhungrige Mobilisten

Viel Vergnügen mit Dosenfischen – der Podcast 201d

4 Kommentare

  1. Oh je – dass die Angelweste auch schon mal größer war, fällt mir gerade im Moment erst auf …

    Ich freue mich schon auf’s Nachhören unseres kleinen Waldspaziergangs – mal sehen, ob ich mich danach auch noch freue 😉

    • Die Angelweste muss eingelaufen sein. Eine andere Erklärung gibt es nicht.

  2. Hmm, diesen Podcast muss ich jetzt mal direkt von der Webseite anhören, da nach der B-Ausgabe (momentan) nichts mehr auf itunes auftaucht.
    Weiss nicht wo der Fehler liegt: vor dem Gerät hier @home, oder bei den Apfelmännchen!
    Übrigens: iphone wieder aktiv. Habe sogar noch ein paar Teile übrig behalten (wie es mir so oft bei De- und Remontage passiert)! 😉

    • nun ist vergnügbar!
      Vielen Dank! Hören es nun schon mit hörbaren Verzehr (von uns!) 😉

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.