Wir nennen es Dosenfischen

Dosenfischen: Geocaching-Podcast 173

Keine Solonummer, sondern ein Duett der wohlgeformten Wörter, Sätze, Phrasen und Phl Floskeln gibts heute auf die Ohren.

Nachdem wir ein uns begeisterndes Event (also jetzt kein Event wie ihr jetzt denkt) erlebt haben (wir waren nämlich (hey, geklammerte Schachtelsätze (so wie dieser hier) hatte ich schon lange nicht mehr (deshalb wurde das ja auch mal (zumindest ausnahmsweise) wieder Zeit) eingebaut) bei einem Konzert des Musikgymnasiums (genauer heisst es Goethe Gymnasium) Schwerin, in dem unsere (also jeweils eine von jeweils einem von uns beiden) Töchter beschult werden in der (ziemlich beeindruckenden) Paulskirche (wir haben noch mehr davon) ebenfalls in Schwerin) sitzen wir noch (puh, das war ein Satz, oder) immer sehr beseelt zwischen den Küchen und plaudern (keine Angst, mehr Klammersätze halte ich nicht durch). Natürlich reden wir über das Konzert, aber natürlich auch über das hier:

* Coinspender – nachdem uns die Aufnahme von vor einer halben Ewigkeit irgendwie abhanden gekommen ist, schicken wir nochmal den Dank von Familie Weiss über den Kanal. Um das Christmas Coinfest ging/geht es.

* Freizeitpark – ein Cache, der von einem Dosensong inspiriert wurde, hat in/um Dessau das Licht der Welt erblickt. Das erinnert uns wieder daran, Lose für die Silvesterglücksrakete zu kaufen…

* Geokrety – wir würden zu gerne den Geokrety hier im ZdK-Studio willkommen heissen. Kann mal bitte jemand den Transport anschubsen?

* Mac Life – da schlage ich doch am Frühstückstisch die Mac Life auf und was sehe ich? Gelogen. Yochen hat die Zeitschrift aufgeschlagen und was gesehen.

* Tage wie ein Scheemann – die Metapher ist geadelt worden. Durch die Computer Bild. Da stehts nämlich jetzt schwarz und weiss in einem Test.

* iPhone tough case – ein Case für taffe (sic!) iPhoner (sic!). Video gucken ging im sandmannschen Dabbelju-Lan nicht wirklich. Wenn ihr mögt, schaut ihr hier.

* GCBabble – Babbel, weil das Ding spricht. Beim Navigieren. Eine App, die noch nicht im Market (richtig, Android) ist. Wer aber gerne Beta-Testen möchte, wendet sich vertrauensvoll an den Betriebsdirektor (Mail im Podcast).

* Event, Event der Kalender brennt – da stehen aber haufenweise Events vor der dem Kalender und begehren Eintrag. Als da wären: Ein Event Ostern im Ruhrpott, ein Event beim Papst, ein Event auf der Nordsee, ein Event (ich sags trotzdem, auch wenn mich die Rübennasen schlagen werden) bei dem jeder zweiter werden will, die Project-Geogames in Leipzig…

* Räuchermännchen – jetzt auch noch fernöstliche Handwerkskunst in der Tradition erzgebirgischer Schwippbogenschmugglerschnitzer. Der liebe Oisin (ich krieg die Accent irgendwas ohnehin nicht richtig hin) hats uns gemailt.

* Butterfahrt – das hätte ich ja nicht geglaubt, wenn ich es nicht aus erster Hand erfahren hätte: Mein Kollege hier (und jetzt doch wieder ein bisschen Klammerkram) der mir (und manchmal auch den Gästen (irgendwie könnten wir mal wieder (also irgendwann Anfang nächsten Jahres (wir planen ja nicht so weit im voraus (nur bei einigen Dingen müssen wir das tun))) Gäste hier im ZdK haben (mir ist so)) gegenüber sitzt (also der sandmann) war total investigativ unterwegs. Als Enkel. Kino, sach ich nur. Großes Kino.

* Keeeekse – ich freu mich über und danke artig Frau Runkelrübe für das himmlische Stollenkonfekt. Genauso fleissig war im übrigen auch CachePac, der mit seinen Kindern geocachige Kekse buk (ah! ich wollte immer schonmal “buk” schreiben. Cooles Wort, find ich. Wer noch?).

* Adventskalender – übrigens kauft man Adventskalender immer erst Mitte Dezember und isst sich bis zum aktuellen Tag vor. Wieder was gelernt. Matzemops hat uns noch auf diesen Adventskalender hier hingewiesen.

Bestimmt wieder bei all den Klammern (ich lass das jetzt auch erstmal wieder für ein halbes Jahr sein, das ist nämlich Stress) ein paar Links vergessen. Wenn ja, einfach nachfragen 😉

Viel Spass mit Dosenfischen: Geocaching-Podcast 173

18 Kommentare

  1. Irgendwie ist der Podcast net da wo er sein sollte 🙁 ich bekomme eine 404 und keine Podcast

  2. Yeah endlich 🙂

  3. Der Adventskalender ist zwar gleich um die Ecke, allerdings leider aus dem letzten Jahr. Schade.

  4. Guten Morgen die Herren,

    ich habe den Podcast zwar noch nicht gehört, werde auch nicht vor dem Wochenende dazu kommen, da auch bei uns ein Schülerkonzert in einer Pauluskirche zur Aufführung kommt, bei dem ich mal ein wenig übe ein Konzert zu filmen, denn vielleicht braucht man das ja diesen Sommer noch irgendwann, irgendwo, sende Euch aber trotzdem schon mal vorweihnachtliche Grüße aus Ulm.

  5. So, die erste Hälfte des Podcasts hab ich dann auf dem Weg zur Arbeit gehört.
    Hier mein Bericht 🙂 :
    1.) MFKruemel und ich nehmen auch bei den Stadtmeisterschaften teil (allerdings im Team GC-MEdamana) und vertreten somit zumindest anteilig Schleswig-Holstein 🙂
    2.) Gibts da noch ein kleines, feines Event auf das ich einfach nochmal hinweisen mag: GC38P1Q 🙂

    Liebe Grüße
    HdW

  6. Der Verkaufsstand mit den Geocacher-Räuchermännchen macht nicht nur beim Geocachen einen auf modern. Neben traditionellen Modellen gibt es auch Fußballfans (hier in Dresden mit schwarz-gelber Mütze) und andere moderne Hobbys. Hergestellt wird in Seiffen/Erzgebirge.

  7. DANKE!

    JA – so muß der Podcast sein! Endlich kann ich wieder ganz in Ruhe meine Pakete packen und mich im Hintergrund von Eurem Podcast unterhalten lassen. Bitte mehr davon!

    Wobei man doch anmerken muß, das Sandmann’s B-Nummern die schon immer hörenswert waren, in letzter Zeit extrem an Unterhaltungswert gewonnen haben, auch da darf gern (außer der Reihe wenn geht 😉 ) mehr folgen, vielleicht wird ja mal eine eigenständige CD davon. So eine Mischung aus Rainald Grebe und Der Weltensegler ( http://www.youtube.com/watch?v=J4Y5uAWXnMg ) dann könnt Ihr auch die Kinder des Musikgynasiums mit einbinden 😉

    Gruß,
    Jörg

  8. Bevor ich jetzz anfange, den Podcast zu hören:
    Der Link auf den Adventskalender stimmt nicht. Das ist der vom letzten Jahr! Ich nehme an, der Link sollte auf GC37RZJ (fortfolgende) verweisen.

  9. Besagtes Geo-Räuchermännchen ist schon sehr lange mit dem Team elbtaler007 auf Events unterwegs. Vielleicht haben sie ja was mit dem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Dresden zu tun.

    http://img.geocaching.com/cache/log/253372fb-0c1a-415b-94f3-822e48056a5f.jpg

  10. buk buk buk
    Was für ein Wort, Danke!

  11. Nein, durch Prügel kriegen wir den Norden doch auch nicht zur Meisterschaft… 😉

    Aber auch wenn ihr dabei bleibt: Das Risiko zu gewinnen ist 1:18, das rechtfertigt den Spaß!

    Vielleicht überzeugen die Bilder der absolut grandiosen Meisterschaft 2011 in 90°-270°-Falen: http://gc-meisterschaft.de/bilder1.php

    Gestern ihr heute wir!

  12. So! Ich habs endlich geschafft, mir den Rest anzuhören. Es war mal wieder herzerfrischend!

    Diesen Dosenfischer-Krety könnte ich ja mal abholen (liegt ja in der Nähe) und das Ding zum DÖÖÖNERSTAG ;)mitbringen. Aber ihr wollt ja Ostern wech

    Schönes WE!

    lirk

  13. “Er war früher ein Läufer”.
    Grosses Kino. Ich hab deswegen heut morgen an der Ampel ein paar seltsame Blicke eingefangen. Macht aber nix. Weiter so!

  14. Wozu frühes Aufstehen am Sonntag Morgen nicht alles gut ist. Die Familie liegt noch im Bett und ich sitze seit kurz nach 5:00 in der Küche, schlürfe einen Kaffee nach dem Anderen und höre mir diesen Podcast an.

    Butterfahrten hier her zu uns? Warum nicht, unsere Hallen sind auch die meiste Zeit des Jahres leer und könnten ab und zu eine lustige, die Gemeinschaft suchende Truppe aus fernen Bundesländern vertragen.

    Vorher wünsche ich Euch aber einen geruhsamen 4. Advent und freue mich auch die Vorweihnachtsausgabe.

    Grüße aus Ulm,

    Kai

  15. @hajosicha.
    anders: er war ein frueher laeufer.

    🙂

  16. Wieder ein regulärer Podcast – toll. Danke für die Übermittlung unserer Danksagung.
    Wir wünschen Euch eine schöne Restadventszeit und freuen uns auf die Vorweihnachtsausgabe in dieser Woche.
    Viele grüße aus dem Süden.
    Andi von Fam.Weiss

  17. Hi
    Ich hab noch ein praktisches App fürs Eiphone!
    Commander Compass Lite! Kostenlos und Ideal zur Wegwpunktprojektion am Handy!
    Einfach Geiles Programm!

  18. So, jetzt muß ich endlich mal etwas Lobhudelei loswerden, nachdem ich schon ein paar Monate wieder regelmäßig und mit viel Freude Euren Podcast verfolge. Auch wenn, oder gerade weil der Bezug zum Geocaching manchmal etwas verloren geht, ist es immer wieder ein Vergnügen Euch auf dem Weg zur Arbeit zuzuhören. Vielen Dank dafür, ein ausdrückliches “Weiter so!” und schöne Feiertage Euch beiden und Euren Familien aus dem Nürnberger Raum!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.