Seite auswählen
Mozartkugeln im Küchenstudio

Mozartkugeln im Küchenstudio – Danke nach Bremen!

Das ist fast zuviel Kultur im Zwischen-den-Küchen-Studio: Mozart ist da. Zumindest seine Kugeln. Ähm, also die nach ihm benannten, wegen ihm erfunden, für ihn erschaffenen – wie auch immer. Auf jeden Fall super Nervennahrung aus Bremen für Schwerin. Danke! 😉

Bei uns geht es diesmal unter anderem (wie das immer so ist, natürlich gibt es eine ganze Menge Geplauder – so wegen Groundspeak und so, was die so machen oder nicht machen, und natürlich auch wegen dem zumindest für uns sehr präsenten wenngleich weniger beliebten dabei für die Stadt Schwerin so immens wichtigen Thema Bundesgartenschau und falls bis hier noch jemand folgen kann, dann sofort aufhören, diesen unsinnigen Text in Klammern zu lesen, weil jetzt sowieso nichts mehr kommt, was in irgendeiner Form relevant sein könnte. Nur für Blindtextleser ist es noch spannend. Dieser Blindtext wird gerade durch 130 Millionen Rezeptoren Ihrer Netzhaut erfasst. Die Zellen werden dadurch in einen Erregungszustand versetzt, der sich über den Sehnerv in dem hinteren Teil Ihres Gehirns ausbreitet. Von dort aus überträgt sich die Erregung in Sekundenbruchteilen auch in… ok, ich höre auf) um:

* MozartKugelVote: Ein Bewertungssystem für die leckeren Dinger auf Basis der Urdinger.
* TB-Run: Es gibt Neuigkeiten aus dem Rennstall und bald (lieber Sascha: wann eigentlich genau?) neue, nützliche Funktionen
* LBGCMAG: Eine neue Magazinausgabe aus der ehemaligen Steueroase.
* GCFFW: Geocaching als Bestandteil der Ausbildung der Jugendfeuerwehrleiter
* BiW: Der versprochene Link zur Bibliothek im Wald
* Eine Aktion: Mitmachen bei “Wir nennen es Dosenfischen”
* Bodo Wartke: PCdenzfall

Viel Spaß von den Dosenfischern mit Dosenfischen – der Podcast 86