Seite auswählen

Aber nun gehts endlich wieder rund, im Küchenstudio, beim sandmann. Mit einer ganzen Reihe Themen:
* meiner rudimentären, weil eigentlich nicht funktionierenden, aber dennoch erwähnenswerten, weil verbesserungswürdigen, Paperless-Caching-Urlaubslösung
* Cachen im Erzgebirge und für Flachländer gewöhnungsbedürftigen Terrainwertungen
* den ersten Dosenfischer-Coins auf Reisen
* der API von Groundspeak, die bei Alex auftauchte, die mittlerweile nicht mehr erreichbar ist und die es laut Michael von Groundspeak “for your use” nicht gibt
* den Manga-Gravataren und dem lustigen Cacher-Memory beim Alex
* einem Kurzbesuch in Beelitz-Heilstätten
* dem Hinweis auf das CITO-Brummitreff-Event
* Aldi-Nord verkauft(e) Westen
* Q7 vs. Blue Gerbil von liska.de

Und wir haben aus den Einsendern für unsere Loglese die Gewinner ermittelt. Mit Klebchen und Hut.
Die Gewinner sind: An dieser Stelle einen Trommelwirbel denken.
Ach, hört doch den Podcast…
Bitte, liebe Gewinner, schickt uns Eure Postadressen, damit wir Euch eine Dosenfischer-Coin zukommen lassen können.

Dosenfischen – der Podcast 47