Wir nennen es Dosenfischen

Dosenfischen – der Podcast 141

DD – Dezember Depressionen. Deppen Detektor.
Die Welt sieht zwar wie gepudert aus, aber in den Köpfen ist Chaos. Stress, Hektik, Termine, Themen, Thesen, Temperament, Tatendrang, Tabak, Tabellen, Tabletten, Typisierung, Tabulator, Tütchen, Türschnapper, Tropfnase, Turnbeutel, Tüdern. Tüdern – rumtüdern – das kann Herr sandmann heute gut. So kurz vor Weihnachten kein Themchen. Sozusagen.

Der Beleg: Die Spenden sind bei den Empfängern angekommen.

Wir eiern heute ein wenig durch den Podcast, schauen links, schauen rechts. Man könnte sagen, ohne Plan. Isses aber nicht, würden auch die mehr als fantastischen 4 dann singen.
Wie auch immer: Viel Spaß mit Dosenfischen – der Podcast 141

9 Kommentare

  1. FTDL – First to DownLoad … oder ehr nicht, aber FTK First to Kommentar … Auch irgendwie Quatsch. Egal. Ist ja auch schon spät … oder früh. Wie auch immer. Freue mich jedenfalls auf neu 64 Minuten Dosenfischer-PodCast. Guts Nächtle aus OWL Jochen von DieSterntaler

  2. Danke für das Rumschaukeln durch die aktuellen Geocaching-Themen.
    Die Bilder der Souvenirs sind übrigens alle per Hand gezeichnet und keine “weichgezeichneten Fotos”.

    Grüße
    stash-lab

  3. Wie sah denn das “alte” MVP-Icon aus? Die bunten Bundesland-Icons mit Flaggen und Wappen waren doch im Vergleich zu den US-Icons ganz ansehnlich – wenn die neuen grünen Icons jetzt als Fortschritt gesehen werden, muss das MVP-Icon ja richtig grottig gewesen sein.

  4. das Kreditlimit ist auf eigenen Wunsch 0 Euro 😎 Mir hat gerade das “Wirre” gut gefallen!

  5. Wieso wird den eigentlich die Frakturschrift immer in die falsche Ecke geschoben? Fraktur wurde seit dem Mittelalter in ganz Europa verwendet (ja, auch von den Goten). Diese ist in Deutschland erst 1941 auf Anweisung von Hitler zusammen mit der Deutschen Kurrentschrift (fälschlicher Weise meist als Sütterlin bezeichnet) aus dem täglichen Schriftverkehr verbannt wurden.
    Die Nazi sind also daran schuld, dass uns diese Kulturgut verloren gegangen ist. Da es in Deutschland keine ‘amtliche Schrift’ ähnlich einer Amtssprache gibt, darf diese natürlich weiterhin verwendet werden.

  6. Das war sehr schön! Hat Spaß gemacht, mit dem Podcast im Ohr tonnenweise Schnee wegzuschieben. 😉

  7. Ich bedanke mich ganz herzlich für den Gewinn der Schmalz & Marmelade-CD 🙂
    Da ich Twitter und Facebook-frei unterwegs bin, hatte ich nicht mitbekommen, dass Ihr das auf Twitter schon bekannt gegeben hattet, erst Frau Schul(t)ze hat mich gestern drauf aufmerksam gemacht….
    Außerdem hat JR849 inzwischen Mit-Ansprüche an der CD angemeldet, die Ziffernfolge seines Nicks (mit einer kleinen Null dazwischen) war mein Tip für die Podcast-Länge letzte Woche. Naja, vielleicht darf er sie mal mit anhören 😉

    Grüße aus Schwaben
    Andi

  8. Huch, schon wieder zu spät? Irgendwie ist meine Dosenfischer-Podcast-Hörline noch immer auf mittwochs eingestellt. Und nu schon wieder ein Dienstag-Podcast. Habt Ihr umgestellt oder ist das Zufall?

    Euer verduzt guckendes und nun schnell die Lauscher aufstellendes struwwelchen

  9. Ich sitze gerade im Zug und beim Podcast hören merke ich von den ganzen Weihnachts-Verspätungstohuwabohu nichts. Aber ich wollte zum Thema Geschenke kurz meinen Senf dazu geben. Mein letztes Geschenk war nämlich wirklich mal eines, was meine ganze Freizeit revolutioniert hat. Es war ein Etrex und der hat mir die ganze weite Welt des geocachings eröffnet. Ich bin mir nur nicht sicher, ob der Schenkende sich das auch so vorgestellt hatte. Aber er
    trägt es zum Glück bisher mit Fassung und Würde und ich darf mich austoben 🙂
    Grüßle aus Stuttgart von Martina

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.