Seite auswählen

dramenfischer

Wow, wir brauchen für die B-Nummer heute rein gar nichts zu tun. galadhdil hat uns einen zauberhaften Beitrag geschickt. In München ist ein Theaterstück, das allerdings schon 2005/2006 geschrieben wurde, aufgeführt worden. “Wildnis und Casinos” von Robert Woelfl hat offensichtlich so einige Parallelen zum Geocaching, geht es doch unter anderem um eine Schatzkarte und die Suche nach dem Schatz, das Fieber, das Nick ergreift. Und die doch so unterschiedlichen Reaktionen der Umwelt darauf. Der Autor kommt zu Wort, die Darsteller sind zu hören – eine sehr interessant und spannende Ausgabe.
Wer die Chance hat, das Stück live zu sehen, sollte sich das nicht entgehen lassen.

Danke galadhdil für diese wirklich tolle Ausgabe!

Dosenfischen – der Podcast 111b